Versorgung im zahnlosen Unterkiefer mit der Steggetragenen Prothese

Steggetragene Prothese auf Implantaten

Steggetragene Prothesen auf Implantaten bieten Ihnen stabilen Halt, auch bei zahnlosem Unterkiefer.Eine bewährte Methode für hochwertigen Zahnersatz mit Implantaten ist die steggetragene Prothese. Sie stellt eine gute Alternative zu anderem Zahnersatz bei zahnlosem Kiefer dar, da sie die volle Kaufunktion bei hohem Tragekomfort und ästhetischer Optik gewährleistet.

Die Versorgung mit steggetragenen Prothesen ist besonders auch bei der Sofortbelastung auf Implantaten sehr beliebt. Unser Video und die Bilder darunter veranschaulichen für Sie den Aufbau der Stegkonstruktion:

 

Inhaltsübersicht:

Was ist eine steggetragene Prothese?

Eine steggetragene Prothese ist eine äußerst stabile herausnehmbare Vollprothese auf Basis von vier Implantaten. In Ausnahmefällen wird eine Minimallösung mit nur zwei Implantaten gewählt. Ein massiver Steg verblockt die Implantate und dient gleichzeitig als Aufnahme für den sichtbaren Zahnersatz. Diese seit Jahrzehnten erprobte Alternative zum festen Zahnersatz überzeugt durch ihre hohe Funktionsstabilität. Diese wird in erster Linie durch die stabile Verblockung der Implantate durch den Steg erzielt.

Mit einer steggetragenen Prothese haben Sie die beste Zahnersatzlösung im zahnlosen Ober- oder Unterkiefer.Steggetragene Prothesen eigenen sich für den zahnlosen Ober- und Unterkiefer und sind unmittelbar nach der Versorgung durch Stegimplantate belastbar. Dies bietet den Vorteil, dass die Versorgung mit Zahnersatz innerhalb kurzer Zeit möglich ist.

Lange Einheilzeiten und damit verbundene und oft als unangenehm empfundene Provisorien über einen Zeitraum von vielen Monaten entfallen.

Hier weiterlesen zum Thema:

Wie ist sie aufgebaut?

Eine steggetragene Prothese besteht aus
  • Stegimplantaten
  • Steg mit Verschraubungen
  • Stegreitende Prothese


Die Implantation der Stegimplantate erfolgt auf jeder Kieferseite an den seitlichen Zahnpositionen. Dies sind im Unterkiefer beispielsweise die Positionen zwei und vier. So wird eine breite und dadurch stabile Verblockung über den Steg erzielt. Die Stegkonstruktion wird mit den Implantaten fest verschraubt und verhindert dadurch die Beweglichkeit der Stegimplantate bei Krafteinwirkung. Den Abschluss bildet die mit der Stegkonstruktion stabil verbundene stegreitende Prothese. Diese findet, abhängig vom verwendeten System, ihren Halt über spezielle Stegreiter-Einsätze aus Metall oder austauschbare Kunststoffröhren.

Welche Vor- und Nachteile haben steggetragene Prothesen?

Natürlich hat auch die steggetragene Prothese auf Implantaten neben den Vorteilen ein paar Nachteile. Sie werden aber sehen, dass die positiven Aspekte überwiegen.Es gibt keinen Zahnersatz, ob festsitzend oder herausnehmbar, der nicht über Vorteile und Nachteile verfügt. Dies gilt ebenfalls für die steggetragene Prothese und Stegimplantate. Bei sorgfältiger Verarbeitung und ohne Berücksichtigung der Kosten ist jedoch diese Variante des herausnehmbaren Zahnersatzes eine gute Lösung für alle Patienten, die von den Vorteilen eines in allen Situationen funktionsstabilen Zahnersatzes mit ästhetischer Optik profitieren möchten.

Vorteile:

  • seit vielen Jahren bewährt und kontinuierlich optimiert
  • Implantation der Stegimplantate äußerst risikoarm
  • lange Wartezeiten entfallen durch Sofortbelastung und Sofortversorgung
  • einfache Pflege der Stegimplantate
  • Zahnersatz ist einfach und kostengünstig zu reparieren
  • optisch ansprechender Ausgleich einer bestehenden Kieferathropie
  • kein künstlicher Gaumen im Oberkiefer, der häufig als starke Beeinträchtigung empfunden wird


Nachteile:

  • höhere Kosten als für eine herkömmliche Vollprothese durch die anspruchsvolle zahntechnische Ausführung
  • Schädigung der Stegimplantate, wenn diese nicht spannungsfrei sitzen
  • Stegreiter verschleißen und müssen regelmäßig kontrolliert und bei Bedarf ausgewechselt werden
  • Lösungen, die nur zwei Stegimplantate nutzen, neigen zum Kippen


Bei der Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile ergibt sich in Bezug auf die Lebensqualität ein eindeutiges Plus für die steggetragene Prothese.

Welche Patienten profitieren davon?

Die Versorgung mit einer steggetragenen Prothese und Stegimplantaten kommt bevorzugt beim zahnlosen Kiefer zum Einsatz. Vor allem bei älteren Menschen ist dies häufig der Fall und viele leiden unter dem Tragen einer herkömmlichen Vollprothese mit oft geringer Funktionsstabilität.

Eine Pfeilervermehrung bei einem reduzierten Restzahnbestand mit Zahnimplantaten wird hingegen meistens über eine teleskopierende Prothese gelöst. Aber auch andere Gründe sprechen für die Versorgung durch Stegimplantate und steggetragener Prothese. Gerne berät Sie Ihr Zahnarzt zu den Möglichkeiten der Stegversorgung.

Hier weiterlesen:

Wie hoch sind die Kosten für eine steggetragene Prothese auf Implantaten?

Durch die Implantation der Stegimplantate und der Stegkonstruktion erhöhen sich die Kosten im Vergleich zur normalen Vollprothese erheblich. Die Kosten für Zahnimplantate im Seitenzahnbereich liegen im ungefähren Bereich von 2.000 Euro. Zusätzliche Kosten verursacht die Anfertigung der Stegkonstruktion, die als Verbindung zwischen Implantaten und stegreitender Zahnprothese dient.

Die Gesamtkosten für Zahnersatz ergeben sich immer aus der individuellen Ausgangssituation des Patienten und werden durch unterschiedliche Kriterien wie spezielle Materialien auf Wunsch des Patienten beeinflusst. Zuverlässig kalkulierbare Kosten erhalten Sie als Patient nur im Rahmen eines Heil-und Kostenplans mit vorangehender Untersuchung und Beratung.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Versorgung mit steggetragenen Prothesen in Kleinmachnow bei Berlin erfahren? Dann rufen Sie uns jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch:

Dr.med.dent. Frank Seidel, Zahnarzt für Oralchirurgie, TSP Implantologie
Tel.: 033203 - 85200, 14532 Kleinmachnow bei Berlin (Potsdam Mittelmark)

Literatur zum Thema steggetragene Prothese im Unterkiefer auf Implantaten: Bayer S, Stark H, Enkling N, Mues S: Die Stegversorgung für den direkten intraoralen oder laborgestützten Zahnersatz von Implantaten. Implantologie 2009; 17(2): 193-200


Letzte Aktualisierung dieser Seite von Author : 31.07.2016

Öffnungszeiten »
Mo - Fr: 08:00 - 18:00 Uhr
Sa:          08:00 - 13:00 Uhr
Adresse »
Zahnarzt Berlin Dr. Seidel
Förster-Funke-Alle 104
14532 Kleinmachnow-Berlin

Email:
info@zahn-implantate-berlin.de
Tel.: 033203 85200
Rückruf anfordern »Termin vereinbaren »Email schicken »Anfahrtskarte »Zahnarzt Notdienst »Notruf: 0174/7003008